Genügend Lernplätze / Gruppenarbeitsräume

Vor allem in lernintensiven Phasen müssen ausreichend Lernplätze zur Verfügung gestellt werden. Dies kann nicht nur durch Schaffung von neuen Lernplätzen, sondern auch durch das Öffnen von nicht belegten Seminarräumen oder ähnlichen Räumen geschehen.

Ruhe- & Chill-Out-Raum, Sitzmöglichkeiten im Freien

Auf Hochschulen soll es Bereiche geben, in welchen man die Lern- oder Vorlesungspausen zur Entspannung nutzen kann. Des Weiteren soll es ausreichend Sitzmöglichkeiten im Freien geben.

Genügend PC-Räume

Auf der Hochschule muss man stressfrei und ohne lange Wartezeiten Zugang zu modernen Computern mit benötigter Software haben, sodass man sich auf die Lehrveranstaltungen vorbereiten kann.

Moderne Hörsäle

Eine Verbesserung der Ausstattung der Hörsäle ist an vielen Hochschulen in Österreich dringend notwendig. Um adäquate Lehr- und Lernbedingungen zu schaffen, müssen diese auf den neuesten technischen Stand gebracht werden. (z.B. mehr Steckdosen, Beamer, bessere Belüftung).

Barrierefreier Campus

Die Hochschule soll barrierefrei ausgestattet sein, sodass jedem der Zugang und die Benützung des Gebäudes und der jeweiligen Räumlichkeiten ohne Probleme möglich sind. Zudem müssen diese Zugänge besser kenntlich gemacht werden. Jene Hochschulstandorte, die trotz Ablauf der Übergangsfrist am 31. Dezember 2015 ihren durch das Behindertengleichstellungsgesetz auferlegten Verpflichtungen noch nicht nachgekommen sind, müssen dies unverzüglich tun. Eine Nichteinhaltung der gesetzlichen Vorgaben ist schlichtweg verantwortungslos und diskriminierend.

Erweiterte Bibliotheksöffnungszeiten

Wir fordern eine 24-Stunden-Bibliothek sowie deren Öffnung am Wochenende, besonders zu den lernintensiven Zeiten. Zusätzlich soll die zugehörige Infrastruktur, wie Spinde, Arbeitsplätze und Steckdosen ausgebaut werden.

Mensa

Das Preis-/Leistungsverhältnis muss verbessert werden, wie auch die Gerichte abwechslungsreich und vielfältig gestaltet sein. Insbesondere auf regionale und gesunde Kost soll geachtet werden. Des Weiteren fordern wir einen Ausbau der Öffnungszeiten.

Studentenausweise im Chipkartenformat

Papierausweise sind von gestern. Modern hingegen sind Studentenausweise im Chipkartenformat, welche multifunktionale Anwendung finden. Um administrative Kosten zu sparen, ist es daher sehr sinnvoll, diese an allen Hochschulen in Österreich einzuführen.

Infrastruktur am Hochschulstandort

Neben dem Besuch von Kursen und Seminaren müssen Studierende am Campus auch die Möglichkeit haben, Lernplätze in adäquater Kapazität und mit moderner Ausstattung zu nutzen. Auch Lerngruppen sollen am Hochschulstandort ihren Platz finden können. Darüber hinaus sollen Ruhe- bzw. Aufenthaltsräume die Chance bieten, sich mit Studienkollegen vernetzen und austauschen zu können, um einen Ausgleich zum Lernen zu schaffen.